Skip to main content

In diesem Abschnitt erfahrt ihr den Ablauf von Bert, 365 Tage unterwegs

Zunächst musst du wissen an welchem Tag oder auch mehreren Tagen du unseren Bert zu dir als Gast einladen möchtest. Wenn dir dieses klar ist kannst du auf seiner Facebook Seite unter Kalender Bert Termine  oder dem Button Jetzt buchen  nachschauen ob dein Wunschtermin noch frei ist. Den Termin kannst du nicht selbst in den Terminkalender eintragen. Dies geschieht durch die Seitenadministratoren. Wenn dies der Fall ist folgt der nächste Schritt - die Einladung zu diesem Termin

Um Bert nun zu dir einzuladen um eine schöne gemeinsame Zeit zu verbringen solltest du in Facebook auf der Seite Bert, 365 Tage unterwegs einen Beitrag verfassen in dem du unseren Teddy konkret zu deinem Termin einlädst. Somit wird er für die Administratoren sichtbar, sie tragen den Termin mit einer Kontaktinformation (Name mit Verlinkung zu deinem Facebook Account oder von dir genehmigten Telefonnummer,...) in den Kalender ein und bestätigen dir den Termin. Nun kannst du dich zurücklehnen und warten bis sich der/die vorherige Gastgeber/in bei dir meldet um die Übergabe abzustimmen. Nach erfolgreicher Übergabe ist Bert dann bei dir.

Neu:

Mit dem Inkrafttreten dieser Homepage für Bert, 365 Tage unterwegs ist es dir nun auch möglich über "Kontakt" im oberen Auswahlmenü eine E-Mail an uns zu senden mit einem Einladungstext von dir. Diesen werden wir dann in Facebook mit deinem Namen als Beitrag veröffentlichen.

In der Zeit die Bert bei dir verbringen darf wäre es schön das ein oder andere Foto mit ein wenig Text als Beitrag auf seiner Facebook Seite zu erhalten. Wenn es dir Spaß macht sogar ein kleines Video darüber was er bei und mit dir erleben durfte. Solltest du über keinen Facebook Account verfügen kannst du deinen Beitrag auch als E-Mail an uns senden. Über "Kontakt" in der Menüleiste oben auf dieser Homepage. Wenn sich die gemeinsame Zeit dem Ende neigt solltest du rechtzeitig mit dem Nachfolger aus dem Terminkalender Kontakt aufnehmen um die Übergabe zu vereinbaren.

Nach der gelungenen Kontaktaufnahme über eines der angegebenen Medien vereinbarst du gemeinsam mit der/dem nachfolgenden Gastgeber/in einen Ort und einen Zeitpunkt um unseren Bert von einem an den Anderen zu überreichen. Somit kommt jeder einmal persönlich mit dem Vorgänger und dem Nachfolger in Kontakt. Und dies in der realen Welt. Nicht nur per Schriftwechsel oder Telefonat in der virtuellen Welt.

Sollte eine persönliche Übergabe aufgrund der Entfernung zwischen den beiden Gastgebern nicht möglich sein musst du mit den Administratoren Kontakt aufnehmen und das weitere Vorgehen mit den Bedingungen klären und abstimmen. Diese werden dann versuchen dir zu helfen um Bert den Besuch zu ermöglichen.

Über die Bert Facebook-Seite oder Kontakt auf dieser Homepage kann dies im ersten Schritt erfolgen.

Nachdem du nun viel Spaß mit dem plüschigen Freund hattest und vielleicht sogar ein spannendes Abenteuer erleben konntest bleibt nun zum Abschluss noch die Überweisung deines Spendenbeitrags von 1,-€ pro Besuchstag . Gerne darfst du freiwillig mehr eintragen doch bitte nicht weniger.

Gänzlich bedauerlich ist es würde nicht einmal der 1,-€ pro Tag eingehen.

Den Betrag veranlasst du zur Überweisung auf das Konto des als gemeinnützig anerkannten Vereins

Tierrettung Unterland e.V.

Das Spendenkonto für "Bert unterwegs" lautet:

IBAN: DE80620901000419288007

BIC: GENODES1VHN

BANK: Volksbank Heilbronn

Verwendungszweck: Bert unterwegs